Gerd Leder: Das Jagdverhalten des Hundes und wie man damit umgeht | 11.07.2021

99,00 119,00 

Seminar mit Gerd Leder

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

In diesem Workshop wird Gerd Leder über das Jagdverhalten der verschiedenen Hundetypen sprechen und dabei die unterschiedlichen Verhaltensmuster in Bezug auf das Jagen erklären.

Er wird das Jagdverhalten der einzelnen Rassen und Typen und ihre rassespezifischen Unterschiede auch anhand von Videos erörtern und Möglichkeiten des Managements  aufzeigen.

Im Praxisteil werden Lösungsansätze für mit unkontrollierbar jagende Hunde erarbeitet, wie auch über alternative Beschäftigungsmöglichkeiten gesprochen.

 

Referent Gerd Leder

Seit 2000 betreibt Gerd Leder eine Hundeschule.
Bei seiner Arbeit mit Hunden und Menschen ist das Ziel, gemeinsam Lösungen für bestehende Probleme zu erarbeiten. Da Menschen und Hunde individuell verschieden sind, kann es keine Methode geben, die für alle passt und deren Anwendung für jedermann praktikabel ist. Deshalb findet er es wichtig, flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Erwartungen der Hundehalter einzugehen und dabei auch die individuellen und evtl. rassespezifischen Eigenarten des Hundes zu berücksichtigen. Als ehemaliger Mitarbeiter des verstorbenen Biologen und Forschers Dr. Erik Zimen konnte Gerd Leder sein Wissen über Hunde, deren Domestikation, und ihre Vorfahren, die Wölfe, erweitern.

Meist sind nur wenige Aha-Momente nötig, um eine Änderung unerwünschter Verhaltensweisen zu bewirken oder dem Hundehalter zu zeigen, wie sich problematische Situationen managen lassen.

Seinen Horizont erweitert er ständig durch Gespräche mit Kollegen, Seminare und Workshops.

Dabei ist es ihm am wichtigsten, Leute aus verschiedenen Richtungen mit unterschiedlichen Philosophien zu erleben.

Unter anderem waren dies:

  • Dr. Erik Zimen
  • Dr. Hellmuth Wachtel
  • Dr. Dorit Urd Feddersen – Petersen
  • Dr. Udo Gansloßer
  • Dr. Irene Sommerfeld-Stur
  • Michael Grewe
  • Ray Coppinger
  • Nadin Matthews
  • Jan Nijboer
  • Günther Bloch
  • Thomas Baumann

Durch sein Hobby, die Schafzucht, lernte Gerd Leder einige Berufsschäfer kennen, von deren praktischen Erfahrungen in der Hundeführung er viel lernen konnte, was kaum in Büchern steht.

 

Details zur Veranstaltung

Veranstaltungsort: Hundeschule Dog-Brothers, Bergnetsreuth 1, 92685 Floß

Veranstaltungszeiten: 11.07.2021 / Beginn 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Teilnahmegebühr für aktive Teilnahme (mit Hund) 119,00€

Teilnahmegebühr für passive Teilnahme (ohne Hund) 99,00€

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Outdoor-Veranstaltung bei uns am Hundeplatz.
Bitte dem Wetter entsprechend kleiden.

Kaffee, Kuchen und Getränke gibt es bei uns. Mittags werden wir zusammen in Uschi´s Hofcafe  (vom Hundeplatz keine 100 Meter entfernt) etwas Leckeres essen.

Aus dem Holzbackofen und natürlich selbstgemacht gibt es:

  • Krustenbraten mit Röstkartoffeln (9,50 €)
  • Gemüselasagne (6,50 €)

Wer von euch mittags mit uns essen möchte, schickt uns bitte dazu unbedingt per Email (kontakt@hundeschule-dog-brothers) oder in der Anmeldung welches Gericht wir für euch bei unserer Uschi vorbestellen dürfen.

Bei jeglichen Fragen erreicht ihr uns telefonisch:

Peter: 0171/ 833 70 26
Johannes: 0160/ 947 56 353
oder unter:
kontakt@hundeschule-dog-brothers.de

Wir freuen uns auf euch!

Zusätzliche Information

Optionen

Aktive Teilnahme (mit Hund), Passive Teilnahme (ohne Hund)